Ferienbetreuung

Ferienbetreuung für Kinder mit Handicaps

gemeinsames Mittagessen im alten Hörsaal

Projektbeschreibung
Im Rahmen des Familienforums an der Kinderklinik Bochum gelang es bereits in den letzten Jahren ein vielfältiges Betreuungs-programm für Kinder mit Handicaps anzubieten, so auch im Jahr 2017. Das Angebot richtet sich vor allem an Familien, bei denen die Eltern beruflich bedingt nicht zeitgleich zu den Schulferien Urlaub machen können.

Eine Gruppe von ca. 15 Kindern wird in den Räumlichkeiten der Universitäts-Kinderklinik Bochum von einem erfahrenen Betreuerteam betreut. Im Mittelpunkt stehen Ausflüge, Spiel- und Sportangebote, dazu stehen die renovierten Räumlichkeiten des alten Hörsaals der Kinderklinik mit eigener Küche, eine Schwimmhalle mit Hubboden und ein Spielplatz zur Verfügung.

Angeregt wurde das Projekt von Eltern, deren Kinder schon den Sportkurs für Kinder mit Handicaps und die „Wilden“-Gruppen besuchen.

Ziel des Projekts
Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Betreuung von Kindern mit Handicaps während der Ferien und die Möglichkeit und Motivation der Kinder zu mehr Bewegung und weiteren sozialen Kontakten. Es wird eine Umgebung geschaffen, die den Kindern ermöglicht, auch ohne Beisein der Eltern ihre Ferienwoche genießen zu können.

ferien-b

vor dem alten Hörsaal

Umsetzung
Die vorhandenen Räumlichkeiten sind alle behindertengerecht eingerichtet. Das dreiköpfige pädagogische Leitungsteam hat langjährige Erfahrung mit behinderten Kindern. Zusätzlich werden sie durch PraktikantInnen unterstützt, deren Anzahl vom Betreuungs- und Pflegeaufwand der jeweiligen Kinder anhängig gemacht wird. Im Notfall sind Ärzte aus der direkt angrenzenden Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des St. Josef Hospitals Bochum in Rufbereitschaft.

Betreuerteam 2014

Betreuerteam 2014

Betreuungszeiten
Wir bieten eine Betreuung für Kinder mit Handicaps an:

Ostern 2017
1. Woche: 10.04. – 13.04.2017 (4 Tage)
2. Woche: 18.04. – 21.04.2017 (4 Tage)
Anmeldezeitraum: 14.02. – 24.02.2017

Sommer 2017
1. Woche: 14.08. – 18.08.2017 (5 Tage)
2. Woche: 21.08. – 25.08.2017 (5 Tage)
Anmeldezeitraum: 15.05. – 25.05.2017

Herbst 2017
1. Woche: 23.10 – 27.10.2017 (5 Tage)
2. Woche: 30.10. u. 01. – 03.11.2017 (4 Tage)
Anmeldezeitraum: 30., 31.08. – 08.09.2017
Anmeldeformular: Anmeldebogen-Ferienbetreuung
Hinweis: Trotz Feiertag findet die Ferienbetreuung am Reformationstag,
Dienstag, den 31.10.17 statt.

jeweils von 8.00 bis 15.00 Uhr……… … ……… …… …….

Es stehen nur beschränkt Rollifahrerplätze zur Verfügung. Die Kids werden auch nach pädagogischen Gesichtspunkten in den Gruppen verteilt.
Es steht kein Fahrdienst zur Verfügung, die Kinder werden von den Familien gebracht und geholt.

Kosten
Die Kosten für die Familien (Eigenanteil) beträgt 35,- € pro Tag, einschließlich Verpflegung für ein zweites Frühstück und Mittagessen (40,- € pro Tag bei 7 – 8 Std. Betreuung; auf Anfrage kann die Betreuungszeit auf 7.30 – 15.30 Uhr erweitert werden). Eintrittsgelder werden ggf. separat in Rechnung gestellt.

Ca. 50 % der Gesamtkosten für die Ferienbetreuung werden aus Spendengeldern der Elterninitiative Menschen(s)kinder e.V. getragen.

Die Ferienbetreuung ist gemäß Bescheid vom 17.09.2011 der Bezirksregierung Düsseldorf als niedrigschwelliges Hilfe- und Betreuungsangebot nach §45b Abs.1 Nr.4 des SGB XI unbefristet anerkannt.

Das Ferienangebot ist außerdem zertifiziert für das Bildungs- und Teilhabepaket der Stadt Bochum. Eltern, die hier einen Antrag auf Kostenübernahme stellen möchten, können wir einen Teilnahmenachweis ausstellen.

Ansprechpartner
Diana Stricker
Elterninitiative Menschen(s)kinder e.V.
an der Universitäts-Kinderklinik Bochum
Alexandrinenstraße 5
44791 Bochum
Tel.: 0176 – 520 376 13
info(e)menschenskinder-bochum.de
www.menschenskinder-bochum.de