Kochkurse

Kochkurs für Jugendliche mit Handicap
Kochclub Smørrebrød

Kochen-1Inhalte des Kurses soll sein, dass die Jugendlichen Lebensmittel kennenlernen und die Zubereitungsabläufe verinnerlichen. Der Lebensmitteleinkauf kann ebenfalls integriert werden.

Für viele Menschen mit Beeinträchtigung bietet der Aspekt der Lebensmittelzubereitung und der Genuss von Lebensmitteln eine gute Zugangsmöglichkeit zu ihren Fähigkeiten. Ziel soll es sein, dass Selbstwertgefühl zu stärken und die Selbstständigkeit zu fördern.

Darüber hinaus möchten wir mit unserem Betreuerteam die Kids wo nötig unterstützen und eine schöne Zeit mit neuen Erfahrungen mit den Kindern und Jugendlichen verbringen.

Der Kochclub wird 2018 durch die Selbsthilfe-Projektförderung der Krankenkassen IKK-classic, der AOK und der BKK-Arbeitsgemeinschaft NRW unterstützt.

Kursleiterteam
Michael Hoppe, Christian Kruse, u.a.

Termine 2018
samstags, 14.00 – 18.00 Uhr:
Kurs A:  20.01., 03.02., 17.02., 03.03., 17.03.2018

5 Termine à 4 Stunden

Kurs B:  21.04., 05.05., 19.05.,  16.06., 07.07.2018
3 Termine à 4 Stunden

Kurs C01.09., 16.09., 29.09., 13.10.2018
4 Termine à 4 Stunden

Kurs D 10.11., 24.11., 01.12., und die Weihnachtsbäckerei am 15.12.2018
4 Termine à 4 Stunden

Anmeldung für den Kurszeitraum 2018-D:   Anmeldung-2018-4-Kochen
(ausdrucken – ausfüllen – zuschicken)

 

Alter 13 – 20 Jahre

Kosten  Eigenanteil von 15,- € pro Termin

Ansprechpartner
Diana Stricker
Elterninitiative Menschen(s)kinder e.V.
an der Kinderklinik Bochum
Tel.: 0176 – 520 376 13
Alexandrinenstraße 5
44791 Bochum
info(e)menschenskinder-bochum.de